COVID-19 ohne Chance gegen Cannabis – Forscher kommen zu Erkenntnissen!?

Hier der Artikel:

Cannabis könnte im Kampf gegen Corona helfen – Forscher mit wichtigen Erkenntnissen
Hilft Cannabis im Kampf gegen Corona? Diese Frage wird zurzeit von Forschern untersucht. Eine neue Studie liefert nun wichtige Erkenntnisse. 

  • Mediziner setzen seit Jahren Cannabis als Medikament gegen verschiedene Krankheiten ein. 
  • Möglicherweise könnten die Cannabis-Stoffe THC und CBD gegen Corona helfen.
  • Forscher haben mit einer Studie neue Erkenntnisse gesammelt.
    …. Lies HIER weiter!
Cannabis Corona Forschung
Quelle: https://www.hna.de/verbraucher/corona-cannabis-medikament-thc-cbd-studie-virus-hna-kassel-90043311.html

Das Virus braucht einen bestimmten Rezeptor um am Körper anzudocken: den ACE2-Rezeptor.

Bei Cannabiseinnahme wird genau dieser Rezeptor besetzt, sodass der Virus keinen Anschluss zu deinem Körper findet.

So wird der Virus von Cannabispatienten in aller Regel gänzlich vor Eindringen durch die abgewehrt. Der Virus könnte somit nicht weiterleben.

Lese hier: kann Cannabis eine sichere Behandlungsmethode werden?! Positive Aussichten auf einen Ausweg aus dem Pandemie-Skandal durch Cannabis!